Die Gefallenen des 2. Weltkriegs aus unseren Familien

Zweiter Weltkrieg

Gegen das Vergessen

Für Jene, die zu früh, zu jung und unnötig gestorben sind

Grab von Charlotte Pataniak auf dem Friedhof Alt-Mariendorf 2, gestorben im Zweiten Weltkrieg
Grab von Charlotte Pataniak auf dem Friedhof Alt-Mariendorf 2

 
Alfred* Berthold Karl Deicken
geboren am 19.2.1903 in Berlin
gestorben am 27.7.1946 in Poltawa, Ukraine
Soldat
 
Adolf Amandus* Maas
geboren am 7.3.1894 in Glinau
gestorben am 30.1.1944 in Berlin
Zivilist
 
Herbert Rudolf* Pataniak
geboren am 7.10.1907 in Tempelhof
gestorben am 13.2.1942 in Cholm, Russland
Unteroffizier
 
Charlotte* Ernestine Helene Pataniak, geborene Wernicke
geboren am 6.12.1890 in Arnswalde
gestorben am 28.4.1945 Berlin
Zivilist
 
Kurt Paul Heinz* Wildgrube
geboren am 25.10.1916 in Adlershof
gestorben am 3.12.1944 in Russland
Stabsgefreiter
 
Einige der Schicksale konnten wir mit Hilfe der Gräbersuche vom Volksbund klären. Ein Schicksal, das von Heinz Wildgrube, sogar erst beim erstellen dieses Beitrages. Und das nur weil wir nochmal nach dem genauen Ort bei seinem Onkel schauen wollten, der im 1 Weltkrieg gefallen ist.